Rezension: …und der Preis ist dein Leben – Dunkle Bestimmung (3) (C.M. Singer)

Nach „… und der Preis ist dein Leben – Ruf der anderen Seite“ geht es gleich mit dem dritten und letzten Teil weiter.

 

Cover (c) Aavaa Verlag

Daniel ist verschwunden, Liz ist verzweifelt und Fassungslosigkeit, Trauer und Wut erfassen die Freunde. Riley jedoch wundert sich, dass er von einem Ruf der anderen Seite noch nie gehört hat, doch es bleibt nicht viel Zeit zum Grübeln. Fieberhaft suchen Liz und ihre Freunde weiterhin nach den Mördern und nach Hinweisen auf indischen Kult und schon bald kommen sie dem eigentlichen Drahtzieher auf die Spur. Dieser hat etwas Unfassbares vor und die Zeit wird knapp…

Der dritte Teil strotzt nur so vor Action und Tempo. Schließlich rücken nun auch die Protagonisten die Hinweise und Verdachtsmomente ins rechte Licht und können endlich handeln. Sehr gut gefällt mir, dass sich alle Protagonisten in irgendeiner Weise weiter entwickeln und stets authentisch handeln. Der Schreibstil setzt sich flüssig, humorvoll und leicht fort. Singer versteht es, weiterhin Spannung aufzubauen und die Geschichte einem actiongeladenen  Höhepunkt entgegenstreben zu lassen. Vorstellbar sind viele Lösungen und ich bin mit dem von der Autorin gewählten recht zufrieden, auch wenn ich es mir schwer vorstellen kann. Wem der Schluss zu abrupt war, der kann sich das Lesevergnügen noch mit einem Outtake versüßen.

Wunderbar gelingt die Untermalung der gesamten Geschichte mit einem eigenen Soundtrack, beginnend mit dem Auftritt von Daniels Band, durchgehend fortgesetzt mit kleinen Songausschnitten oder auch einfach nur dem Hören von Musik. Das verleiht dem Buch/den Büchern eine zauberhafte Leichtigkeit und unterstreicht die Zärtlichkeit und Leidenschaft in der Beziehung zwischen Liz und Daniel. Ich hatte immerzu romantische Songs im Kopf, am stimmungsvollsten für mich „Hallelujah“ von Leonard Cohen.

Mit den Büchern zu „..und der Preis ist Dein Leben“ ist C. M. Singer ein wunderbar romantischer, leicht mystischer und vor allem mit ihren tollen Figuren ein herzverzaubernder Krimi in einem authentischen Setting gelungen. Dabei hält sie die Waage zwischen Spannung, Action und Romantik.

Es fällt mir unglaublich schwer, die drei Teile von „…und der Preis ist dein Leben“ einzeln zu bewerten. Für mich liest es sich nach wie vor wie ein einziges dreigeteiltes Buch. Einen ersichtlichen Grund für die Dreiteilung gibt es nicht. Die Bücher setzen eine einzige Geschichte fort, ohne dass die einzelnen Bände auch nur ein winziges Finale setzen oder sich in irgendeiner Weise voneinander absetzen.

Wer Lust auf den Soundtrack hat, C. M. Singer hat ihn hier zusammengestellt. „Hallelujah“ von Jon Bon Jovi ist auch ziemlich heiß!

Ich bin auf jeden Fall auf weitere Bücher von C.M. Singer gespannt und hoffe, hierzu bald Neues zu erfahren.

***********

5 Faesschen

C.M. Singer: … und der Preis ist dein Leben – Dunkle Bestimmung (Band 3)Cover (c) Aavaa Verlag

Taschenbuch: 239 Seiten
Verlag: AAVAA Verlag UG; Auflage: 1., Aufl. (19. Dezember 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3845900288
ISBN-13: 978-3845900285

Preis: 11,95€

in einem Buchladen kaufen

Alle Bände
Band 1: Mächtiger als der Tod
Band 2: Ruf der anderen Seite
Band 3: Dunkle Bestimmung

Autorenseite

eingetragen in Challenge Deutschsprachige Autoren 2013

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Yvonnes Lesewelt
    Mrz 28, 2013 @ 06:17:39

    Wie schön, dass es dir auch gefallen hat!
    LG
    Yvonne

    Gefällt mir

    Antwort

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: