Kjetil Johnsen: Dark Village – Das Böse vergisst nie (1) [Rezension]

Dark Village Band 1 - Cover

Inhalt:
Ein Ort, in dem das Böse lauert. Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. Bis eine von ihnen tot aufgefunden wird. Nackt im See treibend. In Plastikfolie eingewickelt. Ermordet von jemandem, den sie kannte. (Klappentext)

In der spannenden „Thriller-Soap“ aus Norwegen, bisher sind 3 Bände erschienen, dreht sich alles um vier Freundinnen in einer Kleinstadt, die, ohne es zu ahnen, mit jeder ihrer Handlungen immer tiefer in ein Verbrechen hineingezogen werden. Für die freizügige Benedicte, die zurückhaltende Nora, die impulsive Vilde und die burschikose Sportskanone Trine ändert sich nicht nur ihre enge Freundschaft, als eine neue Lehrerin und ein neuer Schüler auftauchen. Sie entdecken nicht nur sich gegenseitig neu, sondern müssen festestellen, dass auch ihr eigenes Leben auf den Kopf gestellt wird.

Kjetil Johnson spielt mit Vorausschauen, die immer wieder erahnen lassen, was passieren wird, ohne dabei zu viel zu verraten. Geschickt lässt er Verdachtsmomente aufkommen, die nicht nur Spannung erzeugen, sondern auch zum Mitraten animieren. Jeder der Charaktere hat ein Geheimnis, das es zu ergründen gilt.

Die kurzen Szenen ermöglichen ein schnelles Lesen, allerdings wiederholen sich dabei etliche Szenen aus der Sicht der unterschiedlichen Protagonisten. Dadurch, dass die Kapitel kurz sind, ist dies aber zu verkraften. Ein wenig wird das Buch von andauernder unterschwelliger, nicht unbedingt gelungener Erotik überschattet, was manchmal mehr Gewicht als die Spannung bekommt und damit irgendwann einfach nur noch langweilt.

Dennoch macht der erste Teil der Reihe Lust auf mehr und natürlich möchte ich wissen, wer denn die Tote, die gleich am Anfang des Buches gefunden wird, nun eigentlich ist. Es könnte jede der vier sein…!

© Tintenelfe

Kjetil Johnsen: Dark Village – Das Böse vergisst nie (1)4 Tintenfässchen

Dark Village Band 1 - CoverBroschiert: 269 Seiten
Verlag: Coppenrath; Auflage: 1., Aufl. (Juli 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3649615781
Alterempfehlung: Ab 14 Jahren
Preis: 9,95€

Die Reihe

1. Das Böse vergisst nie
2. Dreht euch nicht um
3. Niemand ist ohne Schuld
4. Zurück von den Toten
5. Zu Erde sollst du werden

Advertisements

9 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Zehn spannende, unblutige Thriller [Top Ten Thursday] | Tintenhain
  2. Aleshanee
    Jan 10, 2014 @ 08:01:41

    Das Buch ist jetzt definitiv auf meiner WuLi 🙂
    Meine kleine ist auch 11 und sie liest auch schon viele Sachen, die andere in ihrem Alter noch nicht lesen würden, das kommt immer drauf an. Vor allem hat sie drei ältere Brüder, da ist sie doch einiges gewohnt *g*

    GLG Aleshanee

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Jan 10, 2014 @ 08:11:36

      Wie gesagt, ich finde nicht, dass es für 11jährige geeignet ist.
      Es geht unter anderem um sexuellen Machtmissbrauch. Egal, wie weit Kinder beim Lesen sind, es gibt meiner Meinung nach Grenzen und für alles seine Zeit. Man muss sie nicht älter machen als sie sind und es gibt auch noch andere Bücher für „reifere“ Kinder.
      Mach dir am besten erst mal selbst ein Bild davon. 🙂

      Gefällt mir

      Antwort

  3. seestern12
    Jan 08, 2014 @ 09:56:28

    Ab welchem Alter ist das Buch? Meiner Tochter liest und liest, daher bin ständig auf der Suche nach neuem „Lesefutter“.

    Gefällt mir

    Antwort

  4. waldschraetin
    Jan 06, 2014 @ 19:19:51

    Jetzt, wo du es sagst… Wenn man es als „Thriller-Soap“ betrachtet, ergibt es alles etwas mehr Sinn. Die Kids benehmen sich manchmal nämlich schon etwas merkwürdig oder überdreht und alles wird immer gleich zum Drama ;-P Fand es aber trotzdem sehr spannend!

    Gefällt mir

    Antwort

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: