Zehn Bücher, in denen dir die Wetterbeschreibungen besonders aufgefallen sind [Top Ten Thursday]

Logo Top Ten Thursday

„Der Wind, der Wind, das himmlische Kind!“ – heute dreht sich beim Top-Ten-Thursday aus Steffis Bloggeria alles rund ums Wetter. Eigentlich lautet das Thema ja „Zehn Bücher, in denen dir die Wetter- oder Umgebungsbeschreibungen besonders aufgefallen sind„, aber nach einigem Nachdenken, welche Bücher da in Frage kommen, habe ich mich auf das Wetter beschränkt. Die Reihenfolge gibt keine Wertung wieder.

Regen Karen DuveRegenroman
Der Titel ist Programm. Es regnet, es regnet und es regnet.


Regen Emily Brontë – Sturmhöhe
Hier muss ich wohl nichts dazu schreiben. Kalt, düster, windig, regnerisch…


Regen  Charlotte Brontë – Jane Eyre
Auch Jane Eyre wird ständig nass. Im Regen naht jedoch auch ein Retter.


NebelSir Arthur Conan Doyle – Sherlock Holmes Erzählungen und Romane
Wie oft taucht hier jemand im Nebel auf oder verschwindet darin?!


SchneeUrsula Poznanski – Eleria-Trilogie (Die Verratenen, Die Verschworenen, Die Vernichteten)
Seit der „Langen Nacht“ macht sich in Europa eisige Kälte breit.


SchneeKlüpfel/ Kobr – Rauhnacht
Eingeschneit in einem Hotel im Allgäu löst Kommissar Kluftinger einen klassischen Whodunit in Hercule-Poirot-Manier.


SchneePhilip Pullman – Der goldene Kompass (Teil 1 der Northern-Lights-Trilogie)
Phantastisches Abenteuer hoch im Norden, das seinesgleichen sucht.

Sonne - HitzeAndreas Eschbach – Das Jesus Video
Ausgrabungen in sengender Hitze, umweht vom heißen Wüstensand, und eine Flucht durch die Wüste, bei der man selbst das Gefühl hat, zu verdursten.

Sonne - HitzeKai Meyer – Phantasmen
Der Roman spielt in der einzigen Wüste Europas, der Desierto de Tabernas (Andalusien).


Wetter-Mix Anthony Horowitz – Die Fünf Tore
Hier ist von allem etwas dabei. Nebel, Regen, sengende Hitze und jemand, der das Wetter beeinflussen kann. Wer diese Pentalogie nicht kennt, hat sowieso was verpasst!

 

Welche Bücher fallen Euch zum Thema Wetter ein oder sind Euch besonders wegen der Beschreibungen von Wetter in Erinnerung geblieben?

Advertisements

42 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Weltengeflüster Februar 2015 | Weltenschmiede
  2. Miri
    Feb 26, 2015 @ 20:11:53

    Tolle Liste! Und schön mit den Wettersymbolen aufgelistet! 🙂 Mir war das Thema heute zu „kompliziert“. Jedenfalls hatte ich keine direkten Ideen, wobei mir jetzt so nach und nach natürlich doch das eine oder andere Buch einfällt…

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Yvonnes Lesewelt
    Feb 26, 2015 @ 19:06:27

    Hey!
    Die Bildchen dazu sind ja ganz besonders cool! Du verdienst heute wirklich den Orden für den besten Beitrag. Ich habe sehr genossen deine Liste anzuschauen.
    LG
    Yvonne

    Gefällt mir

    Antwort

  4. Andrea
    Feb 26, 2015 @ 13:13:43

    Hallo,

    sehe ich auch so. Deine Aufstellung ist richtig lustig. 🙂
    Auf Phantasmen und die Wüste bin ich gar nicht gekommen, aber das Buch war gut. Sturmhöhe und Jane Eyre kenne ich nur als Film.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt mir

    Antwort

  5. Evanesca Feuerblut
    Feb 26, 2015 @ 13:02:48

    Das ist so gut… Normalerweise heißt es immer, dass man in einem Roman doch auf keeeeeeeeinen Fall zu sehr das Wetter bedienen solle, das wäre doch ausgelutscht und blablabla und Wetter ist böse, blablabla, weil Schreibratgeber sagen das und so.
    Da ist so eine Hitliste von Wetterromanen herrlich zu lesen ❤

    Keine Ahnung, ob du die Reihe kennst, aber in der gesamten "Das Lied von Eis und Feuer" geht es eigentlich bei all dem ganzen Mord und Totschlag irgendwie auch die ganze Reihe über darum, dass der Winter naht ;-).
    Und nicht selbst gelesen (steht aber noch auf der Leseliste), aber kennst du "Das Wetter vor 15 Jahren" von Wolf Haas? Das ist ein Roman, in dem es die ganze Zeit ums Wetter geht 😀

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 15:32:09

      Witzig, du bist heute die dritte, die mir das Buch empfiehlt. 🙂
      Also Wetter in Büchern ist schon gut, wenn es der Handlung dient. Es ist eisig kalt und deshalb machen die Leute dies und das. Oder der Dauerregen unterstreicht, dass alles den Bach runtergeht. Nässe und Kälte kriechen in jede Ritze und das Unwohlsein überträgt sich. Oder alle sind eingeschneit und einer muss der Mörder sein.
      Ansonsten ist es mir tatsächlich egal, wie das Wetter ist. 😉

      Gefällt 1 Person

      Antwort

  6. Katja
    Feb 26, 2015 @ 12:44:34

    Spontan fiel mir erst einmal gar nichts ein. Beim durchlesen bin ich dann über Ursula Poznanskis Trilogie gestolpert und dabei ist mir dann die Aria & Perry-Trilogie eingefallen.
    Bleibt gesund!
    LG Katja

    Gefällt mir

    Antwort

  7. Nadine
    Feb 26, 2015 @ 12:31:49

    Huhu,
    ausser „Phantasmen“ kenne ich leider kein Buch von deiner Liste. Aber stimmt das Buch passt wirklich super zum Thema durch die Umgebung 🙂

    LG Nadine

    Gefällt mir

    Antwort

  8. Yunika
    Feb 26, 2015 @ 11:07:48

    Wir haben leider nichts gemeinsam. Ich finde es nur spannend, dass du Die Fünf Tore von Anthony Horrowitz gelesen hast. Wenn ich das Buch irgendwo erwähne, dann kennt die keiner. Ich habe nur die ersten 3 Bücher gelesen und die letzten Bücher irgendwie nicht mehr gefunden 😦

    Liebe Grüße,
    Yunika

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 11:24:10

      Kann ich gar nicht verstehen, die Bücher sind so toll. Ich hab sie dann auch noch mal gehört. Wir müssen mal ganz arg Werbung machen! Ich hab die Bücher allerdings auch nicht selbst, sondern aus der Bücherei. Da die letzten auch nur als TB erschienen sind, bin ich da auch ganz froh. Wie sieht das denn sonst im Regal aus! 🙂

      LG, Mona

      Gefällt mir

      Antwort

  9. irveliest
    Feb 26, 2015 @ 09:47:15

    Hihi, ehrlich gesagt, habe ich mir über das Wetter noch nie besondere Gedanken gemacht. Außer, dass die Stimmung oft dadurch unterstrichen wird… 😉
    Tolle Icons übrigens!

    Gefällt mir

    Antwort

  10. Anna Thur
    Feb 26, 2015 @ 09:42:44

    Hallo Tintenelfe,
    wir haben keine Übereinstimmung. Aber es ist ganz lustig: Ich habe ausschließlich an Umgebungen und Orte gedacht.
    Wenn Du hier so Sherlock Holmes erwähnst, bekomme ich glatt den Eindruck, dass man den noch mal auf den SuB setzen müsste … Und den Goldenen Kompass …
    Lieben Gruß
    Anna
    PS: mein TTT http://www.annathur.de/ttt-197-buecher-mit-besonderer-umgebung/

    Gefällt mir

    Antwort

  11. Der Lesefuchs
    Feb 26, 2015 @ 09:16:08

    Guten Morgen Tintenelfe,
    eine tolle Liste. Der goldene Kompass, ach ja!! An den hatte ich überhaupt nicht gedacht. Viel Spaß beim Weiterlesen.
    LG Der Lesefuchs

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 11:16:24

      Du meinst Weiterlesen beim Goldenen Kompass? ich habe die Trilgoie schon vor Jahren beendet, aber mir ist nur der erste Teil im Hohen Norden im Bewusstsein geblieben. Wechselt dann nicht die Welt? Und im dritten Teil überlappt es sich? Müsste ich noch mal nachschauen, ist einfach zu lange her. 🙂

      LG, Mona

      Gefällt mir

      Antwort

  12. Julia
    Feb 26, 2015 @ 09:06:00

    Hallo,

    wir haben keine Gemeinsamkeiten, aber „Phantasmen“ , Sherlock Holmes und „Das Jesus Video“ habe ich auch gelesen und fand alle super. „Der goldene Kompass“ hat mir nicht so gefallen, war mir zu langatmig, aber das mag auch damit zusammen hängen, dass ich mit Fantasy nicht sooo viel anfangen kann.

    Eine tolle Illustration übrigens.

    Liebe Grüße, Julia

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 11:01:54

      Hallo Julia,

      naja, ich finde Fantasy toll und deshalb fielen mir zu den Umgebungsbeschreibungen auch gleich unzählige Bücher ein. Daher nun nur das Wetter. 🙂 Ich liebe Pullmans Idee von der Seele als Daemon in Tiergestalt.

      LG
      Mona

      Gefällt mir

      Antwort

  13. Twooks
    Feb 26, 2015 @ 08:47:07

    Guten Morgen 🙂

    Von deiner Liste habe ich iwie noch gar nichts gelesen, aber die Wetter-Icons sind eine tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Rike

    Gefällt mir

    Antwort

  14. tinaherrlich
    Feb 26, 2015 @ 08:34:32

    Guten Morgen! 🙂

    Das ist ja eine tolle Liste – besonders mit den Wetter-Icons! 🙂

    Wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber die Klassiker „Sturmhöhe“ und „Jane Eyre“ mag ich auch sehr. Und die „Eleria“-Trilogie möchte ich auch unbedingt noch zu Ende lesen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Donnerstag!
    Liebe Grüße
    von Tina

    Gefällt mir

    Antwort

  15. Aleshanee
    Feb 26, 2015 @ 08:27:14

    Guten Morgen!

    Ich hab ja heute mal ausgesetzt, weil mir außer „Herr der Ringe“ nix eingefallen ist – wenn ich jetzt aber deine tolle Liste anschaue … wow, da ist dir ja einiges eingefallen und ich kenne auch zumindest die Hälfte davon ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 08:37:54

      „Der Herr der Ringe“ fiel mir auch als erstes bei „Umgebung“ ein, wobei viele der Bilder im Kopf sicher inzwischen durch die Filme verändert und geprägt worden sind. Da aber sehr sehr viele Bücher durch die Beschreibung der Umgebung auffallen, habe ich mich aufs Wetter beschränkt. Schade, dass es von dir heute keine Liste gibt, ich war schon ganz neugierig. 🙂

      Gefällt mir

      Antwort

    • Anna Thur
      Feb 26, 2015 @ 09:38:33

      Hallo Aleshanee,
      schade, dass Du heute aussetzt, ich hatte mich schon auf Deine Liste gefreut. Vielleicht wirst Du aber inspiriert und legst noch nach? Wenn nicht, dann bis zum nächsten Mal.
      LG
      Anna

      Gefällt mir

      Antwort

  16. Ina Vainohullu
    Feb 26, 2015 @ 08:23:07

    Guten Morgen,
    wow, was für eine schöne Auswahl, ein paar der Titel finden sich auch in meinem Regal und doch hab ich komplett vergessen, sie mit in die Liste aufzunehmen.

    Ich wünsch dir einen tollen Tag. LG Ina

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 11:19:57

      Bei diesem Thema drängen sich sofort so viele Bücher auf, dass man gar nicht alles berücksichtigen kann. Daher wundert es mich auch nicht, dass die Listen heute bei allen so sehr unterschiedlich sind.

      Gefällt mir

      Antwort

  17. J. F. Sebastian
    Feb 26, 2015 @ 08:15:19

    Guten mprgen,
    wir haben keine Übereinstimmung und ich hab auch nur „Der goldene Kompass“ gelesen. Gute Wahl, an das Buch hatte ich nicht gedacht, passt aber super zum Thema. 🙂
    LG Sebastian

    Gefällt mir

    Antwort

  18. Rose Snow
    Feb 26, 2015 @ 08:09:24

    „Das Wetter vor 15 Jahren“ von Wolf Haas. Ein sehr individuelles Buch mit einer großartigen Gewitter-Beschreibung.

    Gefällt mir

    Antwort

  19. redaktionmamaimjob
    Feb 26, 2015 @ 08:08:51

    Ganz klar:
    Das Wetter vor 15 Jahren von Wolf Haas 🙂
    Lieben Gruß
    Petra

    Gefällt mir

    Antwort

  20. Ela´s Büchertruhe
    Feb 26, 2015 @ 07:40:52

    Ein tolles Thema 🙂
    An „Jesus Video“ und „Die Verratenen“ hätte ich jetzt erst mal gar nicht gedacht *lach*
    Mir fiel spontan „der Schwarm“ ein – für mich der Klassiker schlecht hin und auch „Kälte“ 😉
    Zum mehr bin ich grad mit der Grippe nicht fähig 😉
    LG Ela

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Feb 26, 2015 @ 07:44:32

      Ich fand das Zusammenstellen total witzig, hat richtig Spaß gemacht. „Der Schwarm“ habe ich nicht gelesen.
      Gute Besserung Dir, meine Große ist da auch gerade durch. Mit strenger Hygiene und Abschirmung sind wir anderen (toi, toi, toi) verschont geblieben. Ich hatte richtig Angst ums Purzelchen. Mit einer richtigen Grippe ist nicht zu spaßen. Also liegen bleiben und erholen!!!

      Liebste Grüße
      Mona

      Gefällt mir

      Antwort

      • Ela´s Büchertruhe
        Feb 26, 2015 @ 08:00:32

        Danke, bisher hatte ich echt Glück gehabt und kam an allen kranken vorbei. Nun nicht mehr. Lieg schon seit Freitag/Samstag flach und hab nun hoffentlich den Höhepunkt erreicht.
        Kann verstehen, dass Du da Angst ums Purzelchen hattest 😦
        LG Ela

        Gefällt mir

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: