Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude [Aktion]

LogoIm Jahre 2012 startete die Stiftung Lesen zum „Welttag des Buches“ mit ihrer Aktion “Lesefreunde” eine beispiellose Kampagne im Namen der Leseförderung. 33.333 Buchschenker verschenkten mithilfe vieler Buchhandlungen und Bibliotheken eine Million Bücher und haben ihre Begeisterung fürs Lesen geteilt. Eine solche Aktion lässt sich natürlich nicht jedes Jahr stemmen. In die Bresche sprangen im Folgejahr die Bloggerinnen Dagmar und Christina mit ihrer Idee Blogger schenken Lesefreude, bei der seitdem Blogger Bücher an Leser verschenken. Der eigentliche Gedanke, Bücher zu verschenken, um auch wenig oder gar nicht Lesende mit einem Buch zu überraschen, ist dabei leider komplett verloren gegangen. Diese Menschen bekommen von der Aktion vermutlich gar nichts mit. Von Anfang an entwickelte sich „Blogger schenken Lesefreude“ zu einem einfachen Bücher abgreifen. Per Copy und Paste eingefügte Kommentare, zum Teil mehrere mit unterschiedlichen Namen von gleichen IP-Adressen oder einfach an mehreren Tagen. Wirklich Spaß hat mir das nicht gemacht.

Warum ich in diesem Jahr trotzdem wieder mitmache? Im letzten Jahr hatte ich das Glück, wieder einer der Buchschenker der „Aktion Lesefreunde“ sein zu dürfen. Es hat mir riesig Spaß gemacht, meine zehn Exemplare von Dora Heldts „Ausgeliebt“ an liebe Menschen, die kaum zum Lesen kommen, zu verschenken und anschließend die Rückmeldung zu bekommen, dass sie das Buch gelesen haben. So werden auch in diesem Jahr meine Bücher schleppende Postbotin und die nette Frau aus dem Schreibwarenladen ein Buch bekommen. Auch hier auf meinem Blog möchte ich gern zur ursprünglichen Idee zurück finden. Vielleicht gelingt mir dies sogar. Wenn Ihr also jemanden kennt, der wenig oder vielleicht gar nicht liest und ihm oder ihr ein Buch schenken möchtet, seid Ihr herzlich eingeladen, bei der Verlosung mitzumachen.
Was Ihr dafür tun müsst? Schreibt mir in einem Kommentar, wem Ihr mit welchem Buch eine Freude machen möchtet. Vergesst bitte nicht, das Kontaktformular auszufüllen, damit ich eine gültige Mailadresse bekomme.

Und hier sind die Bücher!

Ein Buch eher für Frauen, unterhaltsam, intelligent und witzig!

(c) Droemer Knaur Verlag
Inhalt:
Sie stand immer auf der Seite der Schwachen und Entrechteten. Jetzt steht sie knietief im Dispo: Billi Sander, Umweltaktivistin und frisch gefeuerte Enthüllungsreporterin, landet da, wo sie nie wieder hinwollte: zu Hause in der Heide. Um wieder zu Geld zu kommen, heuert Billi im Feuilleton der Lokalzeitung an. Unter Laienschauspielern, Freizeit-van Goghs und korrupten Landespolitikern stellt sie schließlich fest: Die Heide ist tatsächlich eine Kulturlandschaft. Und ihr Exfreund sieht besser aus, als sie ihn in Erinnerung hatte … (Klappentext © Droemer Knaur) → meine Rezension

Ein Jugendbuch, das viele Fans hat!

Die Auswahl - Ally Condie

Inhalt:
Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen? (Fischer) → Rezensionen auf Bloggervernetzt

Ein Kinderbuch, das gerade auch als Kinofilm läuft!

 Cover

Inhalt:
Ein schleimiges Gespenst sitzt im Keller! Tom will nur noch eines: flüchten. Doch da bietet ihm die erfahrene Gespensterjägerin Hedwig Kümmelsaft ihre Hilfe an. Als die beiden das Gespenst näher kennen lernen, findet auch Tom es gar nicht mehr so Furcht erregend. Gemeinsam bilden die drei ein unschlagbares Gespensterjäger-Team und übernehmen bald ihren ersten Auftrag: Sie verfolgen eine eisige Spur … (Loewe)

 Ich freue mich über eine rege Beteiligung und drücke die Daumen!

Die Tintenelfe

Teilnahmebedingungen:

  1. Schreibt mir einen Kommentar unter diesen Blogpost und sagt mir, warum Ihr dieses (eine) Buch gewinnen möchtet und füllt anschließend das Kontaktformular aus! Die übermittelten eMail-Adressen dienen nur dem Zwecke der Benachrichtung im Gewinnfall und werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht.
  2. Mitmachen kann, wer 18 Jahre alt ist bzw. das Einverständnis der Erziehunsgberechtigten hat.
  3. Die Teilnahme ist nur einmal pro Haushalt/Familie möglich. Mehrfache Bewerbungen werden aussortiert.
  4. Der Buchgewinn wird als Büchersendung ausschließlich an eine Adresse innerhalb Deutschlands versandt. Bei Verlust wird keine Haftung übernommen.
  5. Teilnahmeschluss ist der 26. April, 24:00 Uhr.
  6. Die Auslosung erfolgt mittels random.org im Laufe der folgenden Tage und der Gewinner wird hier bekannt gegeben.
  7. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen nach Benachrichtigung melden, wird neu ausgelost.
  8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Advertisements

54 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Laura
    Apr 26, 2015 @ 21:34:37

    Hallo Mona,
    ich würde sehr gerne „Schnucken gucken“ gewinnen, da ich schon soviel gutes davon gehört habe und es auf meiner Wunschliste steht. Ist sicher ein langweiliger Grund 🙂

    Viele Grüße
    Laura

    Gefällt mir

  2. rene
    Apr 26, 2015 @ 10:06:46

    würde gerne für Schnucken gucken in den Lostopf… hab da schon in der Buchhandlung reingelesen und finde es sehr nett geschrieben.

    ❤ liche Grüße Rene

    Gefällt mir

  3. Büchernische
    Apr 26, 2015 @ 00:38:57

    Hallo,

    da steht, ich muss einen Kommentar schreiben, wenn ich all deine Bücher gewinnen möchte. Ok, hier ist mein Kommentar.

    Koooommentaaaar.

    Reicht das? Muss ich eigentlich die Speditionskosten für die vielen Bücher übernehmen, oder ist das auch im Gewinnspiel inbegriffen? Ach herrjeee, jetzt muss ich auch noch so ein Formül.. Fromu… Formular.. puh schweres Wort… ausfüllen. Ob ich das hin bekomme? Ich glaube, das mache ich morgen. Ich bin so erschöpft vom ‚Kommentar‘ schreiben.

    Kaputte Grüße
    Sandra (meinen Namen bekomme ich gerade noch so hin)

    ……..

    :)))) *duckt sich, nimmt die Beine in die Hand und rennt so schnell sie kann weg*

    Gefällt 2 Personen

  4. Kristina H.
    Apr 25, 2015 @ 08:13:17

    Hallo,

    ich würde gerne meiner Tochter mit „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ eine Freude machen und hüpfe dafür in den Lostopf.

    Viele Grüße
    Kristina H.

    Gefällt mir

  5. Shou Sternenkind (@BornFromTheSky)
    Apr 25, 2015 @ 05:42:56

    Hay das ist ja doof dass mein Kommentar geschluckt wurde.
    Irgendwie kann ich momentan mit dem Handy net kommentieren.

    Also ich wollte für die Gespensterjäger in den Lostopf hüpfen und es im Gewinnfall auch Nicoles Schulbücherei stiften, weil es sich nach nem echt süssen Buch anhört und das den Kiddies sicher gut gefällt.

    Gefällt 1 Person

  6. Shou Sternenkind
    Apr 24, 2015 @ 22:39:20

    Also ich würde gerne für „Die Gespensterjäger“ in den Lostopf hüpfen und es im Gewimnfall Nicole (Cinema in my Head) für ihre Schulbücher schenken.
    Eine schöne Aktion

    Gefällt mir

  7. Sonjas Bücherecke
    Apr 24, 2015 @ 21:48:23

    Hallo,

    eine tolle Aktion von euch Bloggern und diesen Tag so zu verschönern.
    Ich würde gerne für Schnuckengucken in den Lostopf hüpfen.
    Wünsche ein schönes Wochenende.
    LG Sonja

    Gefällt mir

  8. Lea
    Apr 24, 2015 @ 21:02:46

    Ich würde mich sehr über „Die Auswahl“ freuen, weil ich das Buch gerne noch lesen möchte – ich habe so viel Gutes darüber gehört, das finde ich spannend 🙂 Danke für die Verlosung und viel Glück an alle Teilnehmer!

    Gefällt mir

  9. Deathsufferi
    Apr 24, 2015 @ 18:43:59

    Huhu, ich würde gerne für „Die Auswahl“ in den Lostopf hüpfen, meine Freundin würde sich sehr über dieses Buch freuen 🙂
    Der Klappentext liest sich so toll und das Cover ist ein Traum!
    Danke, für dieses tolle Gewinnspiel. Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Abend 🙂

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  10. Judith R.
    Apr 24, 2015 @ 16:48:02

    Hey 🙂
    ich probiere auch sehr gerne mein Glück für „Schnucken gucken“.
    Das Buch steht schon länger auf meiner Wuli. Es hört sich einfach toll und schön locker an. Genau das richtige Buch für zwischendurch und für den (hoffentlich) baldigen Sommer.
    Ganz liebe Grüße
    Judith

    Gefällt mir

  11. Verena Julia
    Apr 24, 2015 @ 15:52:41

    Hallo liebe Tintenelfe,
    ich hoffe, du hattest gestern einen schönen Welttag des Buches und startest jetzt gut ins hoffentlich sonnige Wochenende. Möchte mich gerne für eine Freundin bewerben, die gerade sehr viel um die Ohren hat, weil ihr Vater im Krankenhaus liegt. Er nicht nur das pfeiffersche Drüsenfieber, sondern auch noch einen Nervenentzündung in den Armen und Beinen. Das nimmt sie natürlich sehr mit, weil er sich kaum bewegen kann, Schmerzen hat und sogar künstliches Koma im Raum steht, wenn es nicht bald besser wird. Von Herzen würde ich ihr deshalb „Schnucken gucken“ gönnen, da ich weiß, dass das Buch noch auf ihrer Wunschliste steht. Sie liest normalerweise sehr gerne, nur momentan fehlt ihr die Lust, die Geduld und die Zeit. Ich hoffe es ist okay, wenn ich mich trotzdem für sie in den Lostopf werfe.
    In meinem Freundeskreis sind auch viele mit Lesemuffelkindern, was teilweise aber leider auch daran liegt, dass sie noch nicht an das richtige Buch geraten sind. Gerade bei Jungs fällt auch mir das immer sehr schwer. Ein Junge liest inzwischen schon ab und zu – alles fing an mit einem Buch von „Gregs Tagebuch“ und bei einem anderen Jungen ist es so, dass der inzwischen zwar liest, aber nur Sachbücher über Themen, die ihn interessieren. Das finde ich aber auch völlig okay. Als nächstes versuche ich noch ein paar Kinder mit dem Buch „Billy Backe aus Walle Wacke“ zu überzeugen. Das ist einfach grandios und ich hoffe, dass es klappt. Persönlich glaube ich aber auch, dass es nicht reicht, wenn man einfach nur ein Buch verschenkt. Davon werden Lesemuffel nicht zu Bücherfreunden. Da sollte man am besten viel früher ansetzen und noch gemeinsam lesen, dann macht das Lesen auch gleich viel mehr Spaß. Und da fällt mir ein, dass ich auch „Kekse im Kosmos“ empfehlen kann.
    Liebe Grüße, Verena.

    Gefällt mir

  12. Bücherparadies (Lisa)
    Apr 24, 2015 @ 15:46:22

    Ich kommentiere nochmal, weil ich den Text nicht gelesen habe 😀
    Ich würde schnucken gucken meiner Mutter schenken, weil ihr das Buch bestimmt zusagen würde 😉

    LG Lisa

    Gefällt mir

  13. Marie Lanfermann
    Apr 24, 2015 @ 15:45:38

    Liebe Mona,
    ich würde mich gerne für „Die Auswahl“ bewerben. Das Buch erinnert mich ganz grob an die Ria-Trilogie von Ursula Poznanzki, die ich als Hörbuch hören durfte und echt toll fand. Natürlich ist mir klar, dass es anders sein wird, aber diese Art von Büchern finde ich großartig. Ich mag Dystopien gerne.
    Liebe Grüße,
    Marie

    Gefällt mir

  14. Birgit
    Apr 24, 2015 @ 15:18:58

    Hallo Mona,
    schön das Du Dich durch letztes Jahr nicht hast abschrecken lassen und doch noch einmal bei der Aktion mitmachst. Ich würde gern für „Die Auswahl“ in den Lostopf hüpfen. Schenken für ich das Buch meiner lesefaulen Teenagertochter. Im Moment steht sie total auf Hörbücher, aber ich hoffe das ich mit einem Buch nach ihrem Geschmack ihre Neugierde wieder wecken kann 🙂 Als sie noch klein war haben wir nämlich viel zusammen gelesen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    Gefällt mir

  15. Susanne
    Apr 24, 2015 @ 13:20:11

    Ich würde gerne ein Los für die Geisterjäger ziehen, denn alle in unserer Familie lieben Frau Funkes Bücher und leider habe ich offensichtlich meine kindliche Geisterfurcht vererbt. Also brauchen wir die Geisterjäger:-). und im Anschluss h würde das Buch in die Schulbibliothek der Schule gehen, an der ich Lesepatin bin.

    Übrigens auch eine tolle Sache, um Kindern das lesen nahe zu bringen. Erkundigt Euch doch mal in euren Städten, wenn ihr regelmäßig Zeit aufbringen könnt.

    Gefällt mir

  16. literatur(M)onster (@LiteraturMonstr)
    Apr 24, 2015 @ 13:12:56

    Hallo,

    ich hoffe ihr hattet alle einen wunderschönen Welttag des Buches?!
    Ich würde gerne für „Die Auswahl“ in den Lostopf. Ich würde mich sehr freuen es endlich mal lesen zu können. Allein das Cover mag ich schon sehr und der Klappentext klingt spannend.

    LG Lola
    literaturmonster@arcor.de

    Gefällt mir

  17. sirosesfb
    Apr 24, 2015 @ 01:50:05

    Hallo,

    eine schöne bunte Aktion zum Welttag des Buches!

    Würde mich gern für die Gespensterjäger bewerben. Ich leite eine Schulbibliothek und das wäre genau das Richtige für Mädchen und Jungen. Sie lieben alles gruselige und das Buch verspricht genau das! Außerdem lieben wir schon von Cornelia Funke Tintenherz, sie schreibt einfach toll!

    Liebe Grüße,
    simone.

    Gefällt mir

  18. wayland
    Apr 24, 2015 @ 00:17:37

    Hallo zusammen, ich bin zwar spät dran, aber ich wünsche allen einen schönen Welttag des Buches 🙂 die Auswahl ist schon Lange auf meiner WuLi, war mir aber nie so sicher, ob ich es mir zulegen soll. Hin und wieder habe ich ganz begeisterte Rezensionen gelesen und das Cover und der Klappentext sprechen mich auch an. Ich glaube ich hatte immer nur Angst, dass es etwas zu schnulzig ist?! Ich sollte es wirklich mal endlich lesen 🙂 sonst träume ich nachher noch, dass ich in einer Blase stecke 🙂

    Gefällt mir

  19. Nicole Wagemann
    Apr 23, 2015 @ 23:51:42

    Huhu Mona!

    Du hast leider recht, dass der eigentliche Gedanke hinter dieser Aktion irgendwie flöten gegangen ist. Trotzdem macht es immer noch Spaß zu schenken, deswegen mache ich auch immer wieder mit. Fürs nächste Jahr habe ich aber auch schon eine andere tolle Idee *G* Mal sehen was draus wird *G*

    Nun aber zu deinem Gewinnspiel, denn ich gewinne selbst ja doch auch ganz gerne 😀

    Entschieden habe ich mich für das Kinderbuch „Gespensterjäger auf eisiger Spur“. Das würde ich gerne gewinnen um es meinem Sohn vorzulesen. Er hört mittlerweile so gerne zu und Abends wird momentan immer gelesen, die Geschichten werden länger, es müssen also neue Bücher her. Und das klingt wirklich interessant, zumal er sich jetzt verstärkt für Geister und Gespenster interessiert 🙂 Das wäre also was für uns!

    Danke für die Chance und liebe Grüße,
    Nicole

    Gefällt mir

    • Nicole Wagemann
      Apr 23, 2015 @ 23:59:14

      Hm … Nochmal als Nachtrag, weil mir der Gedanke gekommen ist, das ja doch irgendwie eigennützig ist, wenn man fürs eigene Kind etwas gewinnen möchte: Ich fände es irgendwie doch schöner, wenn Nicole Cinemainmyhead es für ihre Schulbücherei bekäme. In der Schule finden sich ja doch immer wieder viele Schüler, die nicht gerne lesen oder sich Bücher nicht leisten können/wollen. Da wäre es wohl doch noch besser aufgehoben. Da wir keine Schulbücherei haben, würde ich dann doch lieber nochmal für sie mit in den Lostopf hüpfen. Gilt das? 😀

      Sorry für die Umstände, mein Hirn begeht heute wirre Pfade *G*

      Gefällt mir

  20. Jea
    Apr 23, 2015 @ 22:04:41

    Guten Abend 🙂 Ich würde gern für „Die Auswahl“ in den Lostopf springen und im Falle eines Gewinns meiner Nichte (13) damit eine Freude machen, weil ich denke, dieses Buch (und die ganze Reihe) könnte ihr wirklich gut gefallen. Eine kleine Leseratte ist sie schließlich auch schon 🙂

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Jeanette

    Gefällt mir

    • Nicole Wagemann
      Apr 24, 2015 @ 11:56:46

      Huhu! Nee, dann bleibe ich dabei und springe lieber noch für Nicoles Schulbücherei in den Topf! Der Gedanke gefällt mir und ich weiß, wie spärlich unsere Schulbücherei damals besetzt war 😉
      Da wäre es bestimmt gut aufgehoben 🙂

      GlG!

      Gefällt 1 Person

  21. Miri
    Apr 23, 2015 @ 20:09:15

    Mir fällt gerade niemand ein, dem ich eines dieser Bücher weitergeben könnte, deshalb möchte ich mich auch nicht am Gewinnspiel beteiligen, aber ich wollte dir gerne schreiben, wie toll ich deine Aktion finde! Hoffentlich schenken diese drei Bücher dann lieben Menschen, die normalerweise Bücher nicht so häufig lesen, ein paar schöne Lesemomente!

    Gefällt mir

  22. Lesemaus im Schafspelz
    Apr 23, 2015 @ 18:40:39

    Hallo,

    ich finde es toll, dass du zur ursprünglichen Idee zurückkehren möchtest!
    Ich würde mich sehr gerne für „Schnucken gucken“ bewerben, das ich im Gewinnfall meiner Schwester schenken würde.
    Sie liest zwar eigentlich gerne, aber seit einiger Zeit gar nicht mehr. Die Bücher von Anne Hertz haben ihr immer sehr gut gefallen, so dass ich denke, ihr mit dem Buch wirklich eine Freude machen zu können und sie wieder ein wenig mehr lesen lassen würde ;-).

    Liebe Grüße,
    Agnes/Lesemaus im Schafspelz vom gleichnamigen Blog

    Gefällt 1 Person

  23. Bettina´s Welt
    Apr 23, 2015 @ 18:25:13

    Da hast du recht! Deshalb werde ich das Buch „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ einer Freundin von meiner Tochter Lisa schenken. Sie ist 9 Jahre alt und liest zum Leidwesen ihrer Mama gar nicht.
    Sie beneidet mich immer, weil meine Tochter so viel liest.
    Herzlichst
    Bettina

    Gefällt mir

    • Tintenelfe
      Apr 23, 2015 @ 22:02:00

      Sehr gute Idee! Ich überlege auch immer, was ich Lesemuffelkindern von Freunden schenken könnte. 😀

      Gefällt mir

      • Bettina´s Welt
        Apr 24, 2015 @ 05:34:39

        Sehr schwer finde ich es, durch die vielen Spielekonsolen. Denn welches Kind lässt lieber den Computer usw aus um zu lesen. Ich wüsste sehr gern wie viele KInder an Schulen überhaupt noch lesen. Es gehen ihnen doch so viele fantastische Welten und Geschichten verloren.

        Gefällt mir

      • irveliest
        Apr 24, 2015 @ 08:23:38

        Wir haben hier den absoluten Renner für Lesemuffelkinder gefunden…zumindest sind mein Kleiner und ich uns ziemlich sicher, dass fast jedes Kind Stinker und Matschbacke und das Stachelschwein aus Vollblödberg lieben werden. Es ist so verrückt, optisch sehr ansprechend und wir haben uns gekringelt vor Lachen 🙂

        Gefällt mir

  24. lesenundmehr
    Apr 23, 2015 @ 18:04:54

    Auch ich wünsche Dir einen wundervollen Welttag!
    Ich würde gerne „Schnucken gucken“ lesen…. was für ein Satz ^.^
    Wenn ich das Buch in der Buchhandlung gesehen hätte, dann wäre es alleine das Cover schon wert gewesen das Buch zu kaufen. Hinzu kommt noch, dass ich solche Geschichte einfach liebe, denn sie sind so herrlich unverkrampft. Wenn das dann noch mit intelligentem Witz gespickt ist…. ja, das gefällt mich 🙂
    Liebe Grüße und entspannte Lesestunden
    Tanja

    Gefällt mir

  25. Heike Scardia
    Apr 23, 2015 @ 17:54:18

    Hallo meine Liebe,
    ich hüpfe für das Buch „Gespensterjäger“ in den Lostopf.
    Warum?
    Weil das DAS Buch für meine 8 Jahre alte Tochter wäre!
    Sie liest sehr gerne und liebt alles rund um das Thema Gespenster 🙂

    LG Heike

    Gefällt mir

  26. Anja
    Apr 23, 2015 @ 17:20:37

    Ich würde gerne für „die Auswahl“ in den Lostopf.
    Das Buch hatte ich schon öfters im Auge und würde mich freuen es nun endlich lesen zu können.
    Liebe Grüße
    Anja

    Gefällt mir

  27. Bücherparadies (Lisa)
    Apr 23, 2015 @ 17:14:27

    Huhu,
    ich möchte für „schnucken gucken“ in den Lostopf hüpfen 🙂

    LG Lisa

    Gefällt mir

  28. Kami-chan
    Apr 23, 2015 @ 16:06:23

    ich würde sehr gerne für die auswahl in den lostopf hüpfen. ich habe bereits viel gutes über dieses buch gehört und mich würde gerne interessieren, wie die geschichte endet 😀

    Gefällt mir

  29. Petra Molitor
    Apr 23, 2015 @ 15:46:26

    Ich bewerbe mich für meine Mama für „Schnucken gucken“. a) Hat sie heute, am Welttag des Buches Geburtstag und b) geht es ihm im Moment so gar nicht gut – Papa war krank !!! Sie kann ein bisschen Aufmunterung gut gebrauchen.

    Gefällt mir

  30. Katharina
    Apr 23, 2015 @ 14:51:28

    Hallöchen 🙂

    Ich würde gern für „Die Auswahl“ in den Topf springen – zuerst natürlich zum Selbst Lesen, bei Gefallen wird bestimmt mal wieder ein Wanderbuch draus 🙂

    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  31. Nicole Cinemainmyhead
    Apr 23, 2015 @ 14:28:39

    Hallo und Happy Welttag des Buches 🙂 ich würde gerne für die Schulbücherei „Die Gespensterjäger“ gewinnen , vielleicht habe ich ja Glück 🙂

    Gefällt mir

  32. amberlightlabel
    Apr 23, 2015 @ 14:02:27

    Ich entscheide mich für Cornelia Funke, den das Buch ist bestimmt ein Gewinn für das Kinderbücherregal Mein Lostopf steht hier: http://amberlight-label.blogspot.de/2015/04/blogger-schenken-lesefreude.html amberlight.label-ät-gmail.com

    Gefällt mir

  33. nettebuecherkiste
    Apr 23, 2015 @ 13:05:13

    Schöne Idee! Ich mache aus denselben Gründen nicht mehr mit, die schlechten Erfahrungen im ersten Jahr haben mir gereicht. Aber deine Variante ist echt gut! 🙂

    Gefällt mir

  34. Nele E.
    Apr 23, 2015 @ 12:48:06

    Über „Gespensterjäger“ würde sich mein Kleiner sehr freuen!

    Ich hoffe, dass das Glück mir lacht,
    drum habe ich hier mitgemacht! 😉

    LG und noch einen schönen Welttag des Buches wünscht Dir
    Nele E.

    Gefällt mir

  35. Claudia Lemon
    Apr 23, 2015 @ 12:15:06

    Huhu, liebe Mona:)

    Ich würde gerne für „Gespensterjäger“ ins Töpfchen hüpfen – für meine beiden Jungs wäre das Buch genau das Richtige:)

    LG und einen tollen buchigen Tag,
    Claudia

    Gefällt mir

  36. Martina Santa
    Apr 23, 2015 @ 11:04:29

    Für meine Tochter wäre „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ toll! Sie fängt jetzt gerade an richtige Bücher zu lesen und die Bücher von Cornelia Funke sind einfach toll!

    Gefällt mir

  37. astrozwerge
    Apr 23, 2015 @ 10:53:21

    Hallo und schön, dass du trotzdem mitmachst.

    Ich würde für meinen Zwerg gerne in den Gespensterjäger-Lostopf springen. Hört sich spannend an und es würde mich freuen, wenn er mal wieder was anderes liest 🙂

    Für alle anderen Zwerge noch der Hinweis auf meine Verlosung https://astrozwerge.wordpress.com/2015/03/31/astrozwerge-schenken-auch-2015-lesefreude/ die noch bis zum 30.4. läuft.

    Viel Spaß und liebe Grüße
    Jens-Uwe

    Gefällt mir

  38. Tina vom Tulpentopf
    Apr 23, 2015 @ 09:52:46

    Schnucken gucken klingt einfach genial.
    Das ist sicher richtiges Seelenfutter für düstere Tage.

    Gefällt mir

  39. Melanie Enns
    Apr 23, 2015 @ 09:28:56

    Huhu,
    möchte nicht gewinnen, sondern einfach nur leibe Grüße dalassen.
    Einen tollen Tag dir und deiner Familie
    GLG,
    Mel

    Gefällt mir

  40. Ninespo
    Apr 23, 2015 @ 09:02:38

    Hallöchen!
    Ich wünsche dir, liebe Tintenelfe und deinen Tinteneulchen, erstmal einen wunderbaren Welttag des Buchs 🙂 Ich würde mich gerne für Schnucken gucken für meine Mama bewerben. Sie liest zwar sehr gerne, hat aber meist weniger Zeit dazu. Ich hoffe doch, dass das Buch humorvoll ist. So schaut es nämlich aus 🙂
    Ich finde den Gedanken deiner Verlosung wirklich gut. Bücher für andere, oder aber Menschen, die wenig lesen. Eine tolle Idee 🙂
    Ich habe versucht, Vorkehrungen zu treffen, damit nicht jeder einfach copy paste-artig Kommentare hinterlassen kann. Mal sehen, ob mir das gelungen ist.

    Hab noch einen wunderbaren Tag 🙂 Ich hoffe, ihr habt auch so tolles Wetter, falls nicht, schicke ich euch welches 🙂
    Liebste Grüßlies
    Nina

    Gefällt mir

  41. irveliest
    Apr 23, 2015 @ 08:27:45

    Liebe Mona,
    ich finde es ganz toll, wie du deinen Beitrag zu diesem Feiertag des Buches aufziehst! Die Idee, jemandem ein Buch zu schenken, der sonst nicht liest, ist wirklich fast völlig verloren gegangen.
    Dieses Bücher abgreifen finde ich auch ganz furchtbar…
    Vor allem, diese Standard-Kommis „Ich danke für die Verlosung“ o.ä., woran man merkt, wie viele sich den Beitrag null durchgelesen haben. Ich habe ja drei Bücher zur Auswahl und beim Spreaden auf FB fiel mir auf, dass rege die Nr. 1,2 oder 3 genannt wurden, aber der Beitrag dazu nicht gelesen wurde, sonst wüssten diese Leutz, wie sie wirklich in den Lostopf kämen 😉
    Ich wünsche dir viel Glück, dass du deine tollen Bücher an die richtigen Gewinner abgeben kannst 🙂
    Liebe Grüße, Heike

    Gefällt mir

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: