Zehn Bücher aus dem Fantasy-Genre [Top Ten Thursday]

Logo Top Ten Thursday

Oh, wie soll ich da nur auswählen?! Hier muss ich mich wohl auf eine Art von Fantasy beschränken, sonst geht das ja ins Uferlose. Ich werde mich also auf klassische Fantasy (High-Fantasy) konzentrieren, auch wenn „Die schwarzen Juwelen“ da jetzt nicht ganz reinpassen (aber die mussten sein). Da im Fantasy-Genre meist alles in Reihen und Trilogien erscheint, werde ich diese immer komplett als einen Punkt nennen. Auf die üblichen Verdächtigen wie „Herr der Ringe“, „Der Hobbit“, „Harry Potter“, „Eragon“, die Scheibenwelt-Romane von Terry Pratchett usw. verzichte ich heute mal. Auch möchte ich explizite Jugendbücher ausschließen, wobei es zum Beispiel bei der „Gilde der schwarzen Magier“ sowohl eine Jugendbuch- als auch eine Erwachsenenausgabe gibt.

Da ich nicht die Zeit und Muße hatte, 38 Cover herauszusuchen und einige der Bücher auch nicht mehr aufgelegt werden, habe ich zu Infoseiten (so es denn welche gibt) verlinkt, falls jemand Interesse hat. Viel Spaß beim Stöbern und als nächstes hätte ich gern einen Top Ten Thursday zu Urban Fantasy!

„Das Geheimnis der Großen Schwerter“ von Tad Williams

1. Der Drachenbeinthron
2. Der Abschiedsstein
3. Die Nornenkönigin
4. Der Engelsturm

Mehr Infos zur Trilogie (eigentlich sind es nur drei Bände, der dritte wurde für den deutschen Buchmarkt geteilt)

„Die Drachenkämpferin“ von Licia Troisi

1. Im Land des Windes
2. Der Auftrag des Magiers
3. Der Talisman der Macht

Die Saga wurde mit den Trilogien „Die Schattenkämpferin“ und „Die Feuerkämpferin“ fortgesetzt.
Mehr Infos zu den Sagas der aufgetauchten Welt

„Die Bücher der Wahrheit“ von Dawn Cook

1. Die erste Wahrheit
2. Die geheime Wahrheit
3. Die verlorene Wahrheit
4. Die letzte Wahrheit

„Die Drachenlord-Saga“ von Joanne Bertin

1. Der letzte Drachenlord
2. Das Lied des Phoenix
3. Drachenherz

Rezension in der Teestube

„Die Gilde der schwarzen Magier“ von Trudi Canavan

1. Die Rebellin
2. Die Novizin
3. Die Meisterin

Es gibt weitere Bücher, die die Trilogie fortsetzen bzw. auch ein Prequel
Mehr Infos zur Gilde der schwarzen Magier

„Die Zwerge“ von Markus Heitz

1. Die Zwerge
2. Der Krieg der Zwerge
3. Die Rache der Zwerge
4: Das Schicksal der Zwerge
5. Der Triumph der Zwerge

Mehr Infos zur Zwergenreihe

„Dämonenkind“-Saga von Jennifer Fallon

1. Kind der Magie
2. Kind der Götter
3. Kind des Schicksals

„Königsmacher“ und „Königsmörder von Karen Miller

1. Königsmacher
2. Königsmörder

ausführliche Rezension im Zauberspiegel

„Sianim“-Serie von Patricia Briggs

Aralorn – Die Wandlerin (Masques)
Aralorn – Der Verrat (Wolfsbane)
Shamera – Die Diebin (Steal the Dragon)
Rialla – Die Sklavin (When Demons Walk)
The Hob’s Bargain (bisher nicht auf Deutsch)

Die Bücher sind bis auf „Aralorn“ unabhängig voneinander lesbar
Autorenseite
meine Rezension zu Aralorn – Die Wandlerin

„Die schwarzen Juwelen“ von Anne Bishop

1. Dunkelheit
2. Dämmerung
3. Schatten
4. Zwielicht
5. Finsternis
6. Nacht
7. Blutskönigin
8. Blutsherrschaft

Mehr Infos aus Wikipedia und von einer Fanseite

Der Top-Ten-Thursday wird von Steffis Bloggeria organisiert.

Advertisements

18 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Nadja Bookworm
    Jul 02, 2015 @ 12:03:09

    Hallo 😀
    Entschuldige, dass es so lange gedauert habe, bis ich bei dir vorbeigeschaut habe.
    Du hast die Konzentration ähnlich gelegt wie ich, auch wenn du viele Reihen nennst, die ich bisher noch nicht gesehen habe, aber zumindest von gehört habe.
    Die Gilde der schwarzen Magier habe ich zumindest schon gelesen.
    DIe Zwerge habe ich zumindest schon komplett auf dem Sub.
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    Gefällt mir

    Antwort

  2. mikkaliest
    Jun 22, 2015 @ 10:30:41

    Huhu!

    Echt – es gibt zwei Ausgaben von „Die Gilde der schwarzen Magier“? Das wusste ich gar nicht!

    Ooooh, „Das Geheimnis der Großen Schwerter“ war toll! Schön, dass es doch noch andere Leser gibt, die sich an diese Bücher erinnern!

    „Die schwarzen Juwelen“ hatte ich irgendwann mal angefangen, aber der Schreibstil war einfach nicht so meins.

    LG,
    Mikka

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Jun 23, 2015 @ 10:38:50

      Ja, eine hat farbige Buchrücken und die andere ist die silberne, die mir persönlich auch besser gefällt. Gelesen habe ich die silberne, im Regal habe ide Jugendbuchausgabe. Habe mir später alles zusammen getauscht, weil ich die Bücher unbedingt haben wollte. Da muss man Kompromisse schließen. 😀

      Liebe Grüße
      Mona

      Gefällt mir

      Antwort

  3. Anja
    Jun 20, 2015 @ 07:28:31

    Hi 🙂

    Übereinstimmungen haben wir keine, aber auf deiner Liste sind Werke, die auf jeden Fall noch lesen will. Tad Williams zum Beispiel und die Black Jewels Reihe von Anne Bishop (aber vorher ist die The Others Reihe von ihr dran). Und Markus Heitz reizt mich ja auch.
    Schöne Auswahl 🙂

    LG
    Anja

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Jun 23, 2015 @ 11:13:25

      Markus Heitz gehört einfach dazu. Klassisch ist von ihm auch noch die „Ulldart“-Reihe. Die „Drachenbücher von ihm hätte ich auch gern noch dazu genommen, aber die spielen in den 1920ern. 🙂

      Liebe Grüße

      Gefällt mir

      Antwort

  4. lesenundmehr
    Jun 19, 2015 @ 22:06:46

    Das ist ja ein Ding…. hier kenne ich außer “Die Gilde der schwarzen Magier” kein einziges Buch – da muss ich doch mal Lücken füllen 😉
    Liebe Grüße
    Tanja

    Gefällt mir

    Antwort

  5. CasusAngelus
    Jun 19, 2015 @ 09:51:57

    Hey,
    „Die Gilde der schwarzen Magier“ hab ich auch auf meiner Liste, die Bücher sind einfach sooooo toll 🙂 Sonst haben wir keine Übereinstimmung. „Die Drachenkämpferin“ habe ich zwar auch gelesen (zum Mindest 1 und 2), aber so wirklich begeistert hat mich das nicht.
    Von Jennifer Fallon hab ich die „Gezeitenstern-Saga“ auf meiner Liste, die war echt toll. Da muss ich mir doch gleich mal die Dämonenkind-Saga genauer anschauen 🙂
    LG Steffi

    Gefällt mir

    Antwort

  6. Philip
    Jun 19, 2015 @ 09:50:47

    Huhu 🙂
    natürlich lasse ich mir so einen TTT nicht entgehen, vor allem, wenn es um mein absolutes Lieblingsgenre geht 🙂 Leider ist aber die mögliche Palette bei einer so vagen Formulierung mehr als breit weshalb es echt schwer ist, da auf eine gemeinsame Liste zu kommen. Immerhin haben wir ja Markus Heitz Zwerge zusammen getroffen 😀 Viele deiner anderen Bücher, die du hier aufgeführt hast, kenne ich noch nicht einmal oO. Es gibt einfach zu viel Fantasy xD

    LG und schönen Start ins Wochenende

    Philip

    Gefällt mir

    Antwort

  7. Sarah Maria
    Jun 19, 2015 @ 09:36:19

    Da sind wirklich schöne Tipps dabei. Danke! 🙂
    Denn ich habe große Lust mal wieder ein paar Fantasy-Bücher zu lesen, kenne mich aber in dem Bereich leider nicht sonderlich gut aus.

    Liebe Grüße zu dir,
    Sarah Maria

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Jun 23, 2015 @ 11:26:57

      Oh, so gern. Das hat richtig Spaß gemacht. Ich lese in der letzten Zeit auch nicht mehr viel Fantasy. Viele der Bücher habe ich vor langer Zeit gelesen. Aber dieser TTT hat mir wieder richtig Appetit gemacht. 🙂

      Liebe Grüße
      Mona

      Gefällt mir

      Antwort

  8. aleshanee75
    Jun 18, 2015 @ 22:33:35

    Hallo Mona!

    Ja, es war wirklich schwierig auszuwählen … in dem Genre gibts einfach zu viele tolle Bücher! Obwohl – zu viel kanns ja gar nicht geben 😀

    Die Trio von Tad Williams hab ich noch nicht gelesen, aber der erste Band wartet auf meinem SuB. Die Gilde der schwarzen Magier fand ich klasse, besser als Sonea und Das Zeitalter der Fünf!

    Alle anderen kenne ich leider nicht.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

    Antwort

    • Tintenelfe
      Jun 18, 2015 @ 22:46:03

      Hallo Alex,

      dann hast du ja vielleicht noch Tipps bekommen, wobei es alles ältere Bücher sind. Tad Williams musst du unbedingt lesen! Du wirst sicher begeistert sein. Es gibnt die Bücher ja jetzt auch als Hardcover und ich überlege seit Monaten, ob ich wirklich 100€ ausgeben will, obwohl ich die Taschenbücher hier stehen habe.

      Ganz liebe Grüße
      Mona

      Gefällt mir

      Antwort

  9. Anna Thur
    Jun 18, 2015 @ 11:34:57

    Hallo Tintenelfe,

    das war heute bestimmt Dein Lieblingsthema 😉
    Ich hab eher die üblichen Verdächtigen auf meiner Liste und muss leider bei Deinen Reihen passen. Trotzdem schön zu lesen, wenn so viel Herzblut in einem TTT steckt. UND: Ich komme definitiv wieder, wenn ich mal ne Anregung zum Fantasy-Lesen brauche …

    LG
    Anna

    Gefällt mir

    Antwort

  10. Soleil
    Jun 18, 2015 @ 09:27:17

    Mit der Drachenlord-Saga hast Du mich auf etwas neues aufmerksam gemacht, das gleich mal auf die Merkliste gewandert ist, danke dafür!

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: