Empfehlungen vom Bücherstammtisch #7 [Buchtipps]

Logo

Bücherschrank bei Lothar DialogNach wie vor trifft sich unser Braunschweiger Bücherstammtisch alle vier bis sechs Wochen. Die Stammbesetzung ist auch immer noch dieselbe. Leute, die sich ankündigen kommen zu wollen, kommen dann doch nicht, aber der Spaß ist immer noch da und die Buchempfehlungen entfachen bei mir meist eine unbändige Leselust. Von unserem Stammtisch im April habe ich wieder jede Menge Leseempfehlungen mitgebracht.

Unsere Buchtipps werden wie immer kurz und knackig gehalten. Dafür verlinke ich die Cover der Bücher mit der entsprechenden Verlagsseite. Falls euch also ein Buch näher interessiert, kommt ihr so ganz schnell an mehr Infos.

Cerstins Buchtipps:

Cover (c) Hanser VerlagCover (c) Hanser VerlageCover (c) Hanser VerlageCover (c) Kiepenheuer & Witsch

An Robert Seethalers Roman „Ein ganzes Leben“ hat Cerstin besonders gefallen, dass hier ruhig und unaufgeregt, ein ganz dramatisches Leben beschrieben wird. Ein kurzes Reinlesen hat mich auch gleich neugierig gemacht, gut geschrieben.

Von Jane Gardam hatte ich inzwischen Einiges gehört, und nur Positives. Cerstin zeigte sich von den beiden bisher bei Hanser erschienen Romanen „Ein untadeliger Mann“ und „Eine treue Frau“ ebenfalls beeindruckt und freut sich auf den abschließenden Teil „Letzte Freunde“.

Auf Cora Stephans Roman „Ab heute heiße ich Margo“ stieß Cerstin als sie im Buchladen ein Buch wie „Altes Land“ von Dörte Hansen suchte. Die Empfehlung der Buchhändlerin las sich zwar flüssig und ging bei ihr als „schöner >Schmöker“ durch, dem Vergleich mit „Altes Land“ konnte die Familiengeschichte zwischen Ost und West, die sich über die Nazizeit bis zur Wende spannt, nicht standhalten. Cora Stephan ist auch als Ann Chaplet im Krimi-Genre unterwegs.

Imkes Buchtipps:

Cover (c) Knaur VerlagCover (c) Bastei Luebbe

Als amüsante Lektüre für Zwischendurch hat Imke den Roman „Kleinstadthölle“ von Jonathan Tropper im Gepäck.

Der Tanz der Möwe“ ist nicht das erste Buch von Andrea Camilleri, das Imke mit zum Bücherstammtisch brachte. Der Autor hat es ihr angetan und neben seinen anderen Romanen mag sie die Krimis mit Commissario Montalbano ganz besonders.

Ulrikes Buchtipp:

Cover (c) Emons Verlag

Mit „Aux Champs-Élysées“ von Mara Ferr hat Ulrike wieder mal einen Roman voller Spannung herausgegriffen. Es geht um eine Frau im gehobenen Pariser Milieu, die die Affären ihres Mannes endgültig satt hat und ihn im Keller einsperrt. Soll er doch mal sehen, wie er zu seiner Geliebten kommt. Eine Rache, die sich zu einem Alptraum auswächst.

Elkes Buchtipp:

Cover (c) Kein & Aber

Elke hat bei den letzten Stammtischen immer recht ausgefallene Bücher dabei, die sich bestens als Lektüre für Zwischendurch eignen. Auf „Musenküsse“ von Mason Currey stieß sie eher durch Zufall in der Bücherei. Das kleine Büchlein versammelt den Schreiballtag von 88 Autoren, Komponisten, Malern, Filmemachern und anderen kreativen Berühmtheiten, darunter Stephen King, Haruki Murakami oder Frederico Fellini. Es hat schon allein beim Stammtisch Spaß gemacht, herauszufinden, wie sich Künstler von der Muse küssen lassen.

Monas Buchtipps:

Cover (c) Aufbau VerlagIsawaman

Ich habe „Der Sommer der Schmetterlinge“ von Adriana Lisboa und „I saw a Man“ von Owen Sheers mitgenommen und hoffe, mit meiner Begeisterung für beide Bücher die anderen angesteckt zu haben.

Der nächste Bücherstammtisch findet am 30. Mai um 19:30 Uhr im „Herman’s“ statt.

—> mehr Empfehlungen vom Bücherstammtisch <—

4 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Let 'em eat books
    Jun 14, 2016 @ 13:00:53

    Wie, was, Moment. Noch ein Buchblogger aus der Region Braunschweig? Von euch kriege ich immer Mails zum Bookcrossing-Stammtisch, aber ich schaffe es leider nie😦 – Bin auch nicht so der ‚aus dem Haus geh‘-Typ, muss ich sagen. Aber immer wieder schön, zu wissen, dass es noch anderes Leben gibt.

    sfz Verdammte WordPress-Blogs. Kaum hat man da ein Konto, lassen sie nicht zu, dass man sich mit irgendwas anderem einloggt, da ich meinen Blog aber selbst hoste, lasse ich ihn euch mal so da:

    http://letemeatbooks.zwiebelbaguette.de

    Gefällt 1 Person

    Antworten

    • Tintenelfe
      Jun 14, 2016 @ 14:45:09

      Also, die Buchbloggerin bin ich, Mona. Die anderen vom Bücherstammtisch bloggen nicht, sind aber einverstanden, dass ich über die Treffen schreibe. Mit den Bookcrossern haben wir nichts zu tun, aber du bist trotzdem eingeladen, dich zu uns zu gesellen.🙂
      Bei deinem Blog schaue ich gern später mal rein. Danke für den Link!

      LG, Mona

      Gefällt mir

      Antworten

  2. nilibine70
    Mai 26, 2016 @ 18:24:52

    Aux Champs-Elysees ist SUPER!!! Ich mag eigentlich alle Bücher von Mara Ferr sehr🙂

    Gefällt mir

    Antworten

  3. nettebuecherkiste
    Mai 23, 2016 @ 11:37:22

    „Ein ganzes Leben“ hat mir sehr gefallen, „Ein untadeliger Mann“ steht auf meiner Liste🙂

    Gefällt mir

    Antworten

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: