Monatsrückblick Mai

Der Monat Mai war aufregend und lesetechnisch gar nicht so schlecht wie ich dachte. Im Moment fange ich viele Bücher an, bin aber sehr unbeständig und wechsle immer hin und her.

In Braunschweig findet gerade das erste Literaturfestival „Braunschweig liest“ statt, eröffnet wurde es mit Rafik Schami, einem meiner liebsten Schriftsteller. Die Lesung, zu der mich eine liebe Freundin vom Bücherstammtisch eingeladen hat, war grandios und ich staune immer wieder, wie ausgefeilt doch die Charaktere in einem Buch sein können. Rafik Schami hat viel aus seinem Buch „Sophia oder Der Anfang aller Geschichten“ erzählt und doch habe ich viel Neues über die Figuren erfahren, obwohl ich das Buch gelesen hatte. Am Ende der Lesung geschah dann etwas, das mir die Tränen in die Augen trieb und mich zu dem Artikel „Rafik Schami und mein Damaskus“ inspirierte.

Für unsere Lesekreisbücher habe ich eine neue Rubrik eingeführt „Wir lesen und besprechen…„, damit auch die nicht rezensierten Bücher meiner beiden Lesekreise ihren Platz bekommen und ich ein wenig den Überblick behalte.

Beim Top Ten Thursday hat mir in diesem Monat die Liste zu „Zehn Büchern aus zehn verschiedenen Genres“ am besten gefallen.

Meine gelesenen Bücher

Cover (c) KönigskinderCover_Unter uns nur Wolken_dunkelCover (c) Rowohlt VerlagCover (c) Carlsen VerlagCover (c) Fischer VerlagedieAbschaffungderMutterCover (c) Kiepenheuer & Witsch


Neu entdeckter Autor, von dem ich gern mehr lesen würde, ist Giancarlo Gemin, denn „Milchmädchen“ ist so ein wunderbares Buch, das mich abgeholt und mir eine zauberhafte Lesezeit beschert hat. Gefallen hat mir auch „George“ von Alex Gino. Zu diesem Buch, in dem es um einen zehnjährigen Jungen geht, der sich eigentlich als Mädchen sieht, kam ich durch meine Tochter, die das Buch durch das Leseteam der Buchhandlung Graff bekommen hat. Wir hatten tolle Gespräche und es macht richtig Spaß, so ein Buch gemeinsam zu lesen.

Das Highlight des Monats
Cover (c) Königskinder

 

 


Das schwächste Buch:

Cover (c) Rowohlt Verlag

Ich bin an dieses Buch vielleicht auch mit falschen Erwartungen heran gegangen und war deshalb enttäuscht. Alles in allem ist es aber schon eine unterhaltsame Lektüre, wenn auch etwas behäbig.

 

Rezensiert

Ich habe im Moment ziemlich wenig Lust auf Rezensionen und rezensiere nur, worauf ich Lust habe. Die Rezension zu „Jane und Miss Tennyson“ steht allerdings noch aus, da es ein Rezensionsexemplar ist. Ich schiebe die Rezi nun schon ewig vor mir her, sie besteht aus lauter Halbsätzen, die ich alle doof finde. Irgendwie kommt das Buch schlechter weg als ich schreiben will. Es hat mir richtig gut gefallen, aber die richtigen Worte wollen mir nicht in den Kopf.

Emma Mills: Jane & Miss Tennyson (ausstehend)
Rose Snow: Unter uns nur Wolken (erscheint am 18. Juni)
Gemin, G.R.: Milchmädchen
Alex Gino: George (Rezensionssperre bis August)
Jo Platt: Die Bücherfreundinnen

Weltenbummler-Challenge

Zu meiner Weltenbummler-Karte ist in diesem Monat nur Österreich hinzugekommen. Am häufigsten war ich bisher in Großbritannien mit 7 Büchern.

Lesekreise im Mai

Cover (c) Mare VerlagDie Buchschätzer lasen im Mai „Der Grund“ von Anne von Canal – einen sehr beeindruckenden Roman, von dem es mir immer noch schwer fällt, ihn zusammenzufassen. Daher verlinke ich euch hier eine Rezension.

Cover (c) Kiepenheuer & Witsch

Der Buchclub hat gemeinsam „Blasmusikpop“ von Vea Kaiser gelesen. Das Buch hat uns vor allem in der Rückschau gefallen, als wir noch einmal die komischen Szenen Revue passieren ließen.

 

Bücherbingo

Beim Bücherbingo hat sich, ähm ja, wieder nichts getan.

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
%d Bloggern gefällt das: