Bücher-Bingo und Weltenbummler [Challenge]

Zu Beginn eines neuen Jahres boomen die guten Vorsätze und die Challenges. Die Vorsätze kommen noch, aber da ich mich heute entschieden habe, es doch noch mal mit meinem SuB-Abbau-Bingo zu versuchen, gibt es kurz einen Blogpost dazu.
Ich hatte ja 2016 schon einmal versucht, meinem SuB mit einer Bingo-Karte zu Leibe zu rücken. Wie immer ohne Erfolg.
Angesichts der liegen gebliebenen Bücher aus 2017, die bei den Neuzugängen vorgestellt wurden, aber bisher ungelesen geblieben sind, will ich es noch einmal versuchen. Hier ist also meine Bingo-Karte. Mehr

Advertisements

SuB-Abbau-Bingo [Challenge]

In den letzten Tagen haben sich viele Blogger wieder Vorsätze fürs neue Jahr genommen und greifen dabei auf die allseits beliebten Challenges zurück. Mehrfach fiel mir Bingo-Challenges wie die von Kim, Heffa oder Lovelybooks auf. Ich finde die Idee toll, aber so richtig passen die nicht für mich, weil ich nicht nach Bildern auf Covern, Wörtern im Titel, Seitenzahlen oder danach, wieviele Kinder der Autor hat, lesen möchte. Vielmehr möchte ich mich meinem SuB widmen, nachdem das schon im letzten Jahr nicht geklappt hat. Daher habe ich 25 Titel für meine persönliche Bingokarte ausgewählt. Mehr

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz