Du und dein Blog [Blogparade]

Es wird mal wieder Zeit an einer Blogparade teilzunehmen. Steffi von Angeltearz liest hat eine Parade ins Leben gerufen, die sich an alle Blogger richtet und für mehr Fairness und Miteinander eintritt. Steffi hat einige Fragen gestellt, die ich gern beantworten möchte und natürlich hoffe ich, dass noch mehr Blogger mitmachen, denn auch ich bin natürlich neugierig auf Eure Antworten. Mehr

… und manchmal bloggen auch die Kinder

Seit einiger Zeit haben meine beiden großen Mädels einen eigenen Blog. Es schreibt vor allem die Mittlere, allerdings sehr sporadisch. So erscheinen die Beiträge manchmal direkt nacheinander, dann wieder mit riesigen Pausen. Aber es sollte unbedingt ein eigener Blog sein.
Heute erschien eine kleine Buchbesprechung zu „Wir 7 aus vom Reuterkiez“ (Anne C. Voorhoeve) von Elisabeth (11) und morgen berichtet Johanna (13), wie ihr das Buch „George“ von Alex Gino gefallen hat. Über Kommentare freuen sich die beiden natürlich riesig!

wir7vomreuterkiez„Wir sieben vom Reuterkiez“ ist aus der Sicht von dem Mädchen Pia geschrieben. Die Eltern von ihr und ihrem großen Bruder Jonas wollen sich trennen. Doch anstatt, dass die Kinder von einem Elternteil zum nächsten ziehen, ziehen beide Eltern um. Jetzt lebt eine Woche Mutter Juliane bei den beiden und eine Woche Papa Linus. Doch […]

über Anne C. Voorhoeve: Wir 7 vom Reuterkiez — lesekommode

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz