Neu im Bücherregal #39

Logo Neu im Regal

 

Wieder einmal gibt es neue Bücher im Tintenhain und die Büchereibücher müssen inzwischen schon ungelesen wieder zurück. Es gab Überraschungspost für eine Verlagsaktion von Hanser und dtv mit einem Doppelroman von Rainbow Rowell. Von „Fangirl“ wird viel geschwärmt und die Autorin greift die fiktive Serienwelt des Romans noch einmal mit einer eigenständigen Geschichte in „Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow“ auf. Auch wenn ich bei Buchpreisträgern immer etwas skeptisch bin, hatte ich auf der Leipziger Buchmesse ein Auge auf „Sie kam aus Mariupol“ geworfen und als das Buch dann beim Bücherstammtisch empfohlen wurde, habe ich es mir spontan gekauft. Mein Mann hat spontan ein Buch im Bahnhofsbuchladen gekauft und mir und den Kindern geschenkt – mal sehen, wer es zuerst liest! Dann gab es diese Woche in unserer Buchhandlung Graff noch eine tolle Aktion im Rahmen des 150. Jubiläumsjahres, bei der man in den Regalen versteckte Bücherdummies in ein Wunschbuch umtauschen konnte. Und außerdem erreichten mich zwei Rezensionsexemplare, auf die ich mich schon sehr freue.

Wie immer führt Euch ein Klick aufs Cover zur Verlagsseite. Mehr

Advertisements

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz